Selb · 04. – 07. April 2024 47. INTERNATIONALE GRENZLAND-FILMTAGE
Programm

Schlussklappe

(Vorfilm "Der Lampenjunge, oder Das Universum zwischen uns")

Inhalt

Rebecca (Pina Kühr) ist unschlüssig, wie ihr zukünftiges Leben aussehen soll. Auf der einen Seite befindet sie sich auf dem Weg, Lehrerin zu werden, und auf der anderen Seite lässt sie ihre Leidenschaft, Filme zu drehen, nicht los. Als ihr neuer Kurzfilm JULIA, I LIKE bei einem Filmfestival angenommen wird, fahren sie und ihr Team zur Premiere nach Saarbrücken. Auf dem Festival angekommen, muss sich jedoch nicht nur Rebecca mit ihren Lebensträumen auseinandersetzen. Auch ihr Exfreund und Kameramann Andie (Nikolaus Sternfeld) sowie ihr Cast Robert (Andreas Berg) und Saskia (Anne Düe) stürzen sich ins Festivalleben, um neue Jobs zu ergattern. Für Robert ist dieses Vorhaben nicht gerade leicht, da er notgedrungen bei Filmfan Ingo (Daniel Zillmann) übernachten muss, der ihm nicht mehr von der Seite weicht –und selber versucht, Interessent:innen für sein Drehbuch zu finden. Am Ende des Festivals bleibt die Frage, wer hat bekommen, was er wollte?

Über den Film/die Regie

Geboren 1985 in Göttingen. 2006/07 absolvierte er das „One Year Filmmaking Program” an der New York Film Academy in Los Angeles und schloss 2011 sein Regiestudium an der Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln ab. Seit 2018 studiert er im Masterstudiengang „Inszenierung der Künste und Medien“ an der Universität Hildesheim.

Filomgraphie (Auswahl)

2022 „Schlussklappe (AT)“
2015 „The Constant Search – Florian Ostertag“ (Dok)
2012 „Erinnern ausgeschlossen“ (KF)
2007 „Valentine“ (KF)

Credits

Regie:
Niclas Mehne
Drehbuch:
Niclas Mehne
Kamera:
Manuel Ruge
Schnitt:
Niclas Mehne
Musik:
Dennis Le Rose
Darsteller:
Pina Kühr, Nikolaus Sternfeld, Anne Düe, Andreas Berg, Daniel Zillmann
Produktion:
Andreas Berg, Bergfest FILM, Niclas Mehne
Kontakt:
Andreas Berg
E-mail:
andreas.berg@schlussklappederfilm.de
  • Deutschland
  • OmeU (Deutsch)
  • 2022
  • 95 Minuten

Spielfilme