Selb · 04. – 07. April 2024 47. INTERNATIONALE GRENZLAND-FILMTAGE
Programm

The Sound In The Room Next Door

Inhalt

Moskau, 1948. In der Gemeinschaftswohnung erscheint eine Tür mit Zugang zum Ufer einer tropischen Insel. Keine der Figuren kann richtig verstehen, wo sie sich befinden oder welches Jahr wir haben. Eine Sache ist klar: Sie könnten mit ihrem Leben bezahlen, um die Antwort zu finden.

Über den Film/die Regie

Roman Prosvirnin wurde am 07.02.1975 in Kuban, Russland, geboren. 1997 machte er seinen Abschluss am Moskauer Staatlichen Kulturinstitut, studierte an der Russischen Staatlichen Universität für Kinematographie, benannt nach S. Gerasimov (VGIK).

Credits

Regie:
Roman Prosvirnin
Drehbuch:
Alexey Bezenkov, Dmitry Belosokhov (nach Geschichten von Kir Bulychev)
Kamera:
Dmitry Gorevoy
Schnitt:
Ilya Uljanow
Ton:
Stas Kravets
Musik:
Igor Babaev
Darsteller:
Mikhail Gorevoy, Ivan Zhidkov, Sofia Lebedeva, Anastasia Balyakina, Natalia Kislitsina, Evgeny Pisarev
Produktion:
Dmitry Belosokhov, Elbor Chernov, Andrey Matveev, Denis Gordienko
Kontakt:
Kir Bulychev Film Studio
Telefon:
+79037937978
  • Russland
  • OmeU (Russisch)
  • 2022
  • 55 Minuten

Mittellange Spielfilme - Block #3