Selb · 21. – 24. April 2022 45. INTERNATIONALE GRENZLAND-FILMTAGE
Programm

Survivers

Inhalt

Die natürliche Auslese besagt, dass nur diejenigen überleben, die sich anpassen. Was aber, wenn die Menschheit dumm geworden ist?

Über den Film/die Regie

Carlos Gómez-Trigo studierte Filmemachen in Barcelona und gewann 2009 den Young Artist Award von Castilla-La Mancha für seinen Kurzfilm "Clase de baile". Nachdem er Dokumentarfilme in Indien gedreht hatte, kehrte er nach Madrid zurück, um als Produzent und Regisseur von Werbefilmen zu arbeiten. Sein letzter Kurzfilm, "Maelstrøm" (2017), wurde bei mehr als 160 internationalen Festivals in die offizielle Auswahl aufgenommen und gewann mehrere Preise für den besten Kurzfilm, die beste Regie, die beste Performance oder den besten Ton.

Filmografie

2009- Clase de baile
2017- Maelstrøm
2020- Survivers

Credits

Regie:

Carlos Gómez-Trigo
Drehbuch:
Carlos Gómez-Trigo
Kamera:
Marino Pardo
Schnitt:
David Castro González 
Ton:
Alex Marais
Musik:
Christian Azuaje
Darsteller:
Stephanie Maqnin, Maarten Dannenberg, Alex Moreu
Produktion:
Carlos Gómez-Trigo
Kontakt:
Carlos Gómez-Trigo
E-Mail:
cgtrigo@hotmail.com

  • Spanien

  • OmeU (Französisch)
  • 2020
  • 6 Minuten

Kurzfilme - Block #3 - "Starke Frauen"